x

Der Silvaplanersee im Herbst von Ferdinand Hodler

Der Silvaplanersee im Herbst

(The Silvaplana in Autumn)


Ferdinand Hodler

Symbolismus
Der Silvaplanersee im Herbst von Ferdinand Hodler
1907  ·  Öl auf Leinwand  ·  16.52 Megapixel  ·  Bild ID:28583
2D  Zoom  3D  Mockup 1  Mockup 2  Mockup 3  Mockup 6  Mockup 7

Kunstdruck konfigurieren ajax loader




In den Warenkorb
Der berühmte Schweizer Künstler des 19. Jahrhunderts, Ferdinand Hodler, der vor allem für seine symbolistischen Gemälde und Jugendstilmalereien bekannt ist. Es sind jedoch seine späten Landschaftsgemälde, die ihn zu einem der bedeutendsten Maler der Alpenlandschaft machten. Hierzu gehört auch »Der Silvaplanersee im Herbst«, ein Bildnis, das durch seine Schlichtheit, Leuchtkraft und Klarheit überzeugt. Das Gebirge, das sich entlang des Horizonts erstreckt, teilt das Bild in zwei Bereiche auf. Himmel und See muten wie zwei kristallklare blaue Flächen an, die – wäre die Trennung durch den Horizont nicht vorhanden – nahtlos ineinander übergehen könnten. Spannungsvoll ist der Blau-Orange-Kontrast, mit dem Hodler in dieser Darstellung spielt. Die Sonne erhebt sich im Zentrum des Kunstwerks und schiebt sich hinter den Berggipfeln empor. Das Werk ist 1907 entstanden und kann heute im Züricher Kunsthaus bestaunt werden. Als Kunstdruck ist es eine Bereicherung für jedes Wohn-, Ess- oder Schlafzimmer. © Meisterdrucke
Weitere Kunstdrucke von Ferdinand Hodler
Geneva Harbour und der Saleve, 1878 von Ferdinand Hodler Porträt von Madame de R., 1898 (Mischtechnik auf Mahagoni) von Ferdinand Hodler Studieren Sie für den Blick in die Unendlichkeit von Ferdinand Hodler Zynien, Studie  von Ferdinand Hodler  Der Studierende, Selbstbildnis.nAlternative titles:nGerman: Selbstbildnis: Der Student. von Ferdinand Hodler Dunkles Genie; Dunkler Genius, 1891-2 (Bleistift auf Ocker über Leinwand) von Ferdinand Hodler Der Fruhlingn von Ferdinand Hodler  Schworender von hintenn von Ferdinand Hodler  Studie zur Mittelfigur der Lebensmudenn. von Ferdinand Hodler Genfer See, gesehen von Chexbres, 1905 von Ferdinand Hodler Porträt von Berthe Jacques, 1894 von Ferdinand Hodler  Arbeitslosn. von Ferdinand Hodler  Kompositionsstudie zum Ruckzug von Marignanon von Ferdinand Hodler  Der FruhlingnFrancais : Le printempsn von Ferdinand Hodler Nine Swans in Front of a Mountainous Landscape; Der Hafen von Genf, mit Neun Schwanen, vom Quai du Mont Blanc aus, 1915  von Ferdinand Hodler Porträt von Carl Spitteler von Ferdinand Hodler Enchanted Boy; Bezauberter knabe, 1909  von Ferdinand Hodler  Dreizehn stehende Gewandfigurenn von Ferdinand Hodler Die Pracht der Linien; Linienherrlichkeit, 1908 von Ferdinand Hodler Dark Genius, 189192 (Bleistift über Papier auf Leinwand) von Ferdinand Hodler
Auszug aus unseren Topsellern
Die Elster von Claude Monet Schwertlilien von Vincent van Gogh Haus mit Glockentürmchen von Egon Schiele Skizze für Jurisprudenz von Gustav Klimt Pack Leaders, 2001 von Mark Adlington Sonnenblume von Egon Schiele Der Garten der Verzauberung - Bühne für Parsifal, 1914 von Thomas Edwin Mostyn Regen-Dampf und Geschwindigkeit, die Great Western Railway von Joseph Mallord William Turner Mutter von Joaquín Sorolla Der Gärtner, 2002 von Lizzie Riches Frau liest einen Brief, c.1662-63 von Jan Vermeer van Delft Abendessen durch Lamplight, 1899 von Felix Edouard Vallotton Eindruck, Sonnenaufgang von Claude Monet Seerosen, nach 1916 von Claude Monet La Calamine, Der Alte Berg, Tagebau, Dolomiten, 1857 von Ignace Francois Bonhomme Tiger auf der Lauer von Jean Leon Gerome Der letzte Tag von Pompeji von Karl Brullov Zwei abgeschnittene Sonnenblumen von Vincent van Gogh Was ist übrig; oder, Krümel aus dem Reichen Mannstisch, Skizze außerhalb eines Fischhändler und Poulterers Shop von Everard Hopkins Self-Portrait, Gähnen von Joseph Ducreux
--loading