Gemälderahmen Lejla

Gemälderahmen "Lejla"

Gold mit Ornament • Serie: Senelar • Breite: 27mm • Höhe: 31mm
In herrlich kräftigem Gold glänzt der Zierrahmen Lejla aus der Rahmenreihe Senelar. Kunstkenner werden ihre Freude an diesem schmalen Goldrahmen haben, da er ein adäquater Begleiter für die verschiedensten Werke ist. Nahezu jede Epoche, jeder Stil, ja, jeder Künstler wird sich in dem Rahmen Lejla wohlfühlen, da dieses schmale Modell das Motiv nicht überlagert, sondern es würdevoll in seiner Art betont. Dies tut Lejla mit den Maßen von 27x31 mm. Die 31 mm Höhe treten auch gleich am äußeren Rand in den Raum hinein. Nach der von der Wand einlaufenden Ebene kommt die obere Leiste mit einer geschmeidigen Rundung in den Frontbereich hinein. In hochglänzender Oberflächenverarbeitung schimmert das kräftige Gold hier dem Betrachter meisterhaft entgegen. Diese ovale Leiste zieht sich dann dezent in Richtung Wand zurück, um der folgenden Borte mit dem floralen Muster Platz zu machen. Auch hier prunkt herrliches Gold, das im Untergrund als eher matte Version auftaucht, dafür aber mehrere Goldnuancen in sich vereint. Wie ein Relief schlängeln sich hierauf schlanke Ranken, mal dicker, mal dünner, und zwischendurch immer mit einer Blüte oder einer Knospe aufgelockert. Letztere wechseln sich immer in einem gleichmäßigen Abstand ab. Insgesamt sind alle Ornamente sehr luftig aufgebracht worden, so dass es sich hier um ein im Gesamtbild recht filigranes Muster handelt. Abgeschlossen wird es dezent im Inneren von einer sehr zierlichen Goldleiste.
 1
Gemälderahmen Lejla

Gemälderahmen "Lejla"

Gold mit Ornament • Serie: Senelar • Breite: 27mm • Höhe: 31mm
In herrlich kräftigem Gold glänzt der Zierrahmen Lejla aus der Rahmenreihe Senelar. Kunstkenner werden ihre Freude an diesem schmalen Goldrahmen haben, da er ein adäquater Begleiter für die verschiedensten Werke ist. Nahezu jede Epoche, jeder Stil, ja, jeder Künstler wird sich in dem Rahmen Lejla wohlfühlen, da dieses schmale Modell das Motiv nicht überlagert, sondern es würdevoll in seiner Art betont. Dies tut Lejla mit den Maßen von 27x31 mm. Die 31 mm Höhe treten auch gleich am äußeren Rand in den Raum hinein. Nach der von der Wand einlaufenden Ebene kommt die obere Leiste mit einer geschmeidigen Rundung in den Frontbereich hinein. In hochglänzender Oberflächenverarbeitung schimmert das kräftige Gold hier dem Betrachter meisterhaft entgegen. Diese ovale Leiste zieht sich dann dezent in Richtung Wand zurück, um der folgenden Borte mit dem floralen Muster Platz zu machen. Auch hier prunkt herrliches Gold, das im Untergrund als eher matte Version auftaucht, dafür aber mehrere Goldnuancen in sich vereint. Wie ein Relief schlängeln sich hierauf schlanke Ranken, mal dicker, mal dünner, und zwischendurch immer mit einer Blüte oder einer Knospe aufgelockert. Letztere wechseln sich immer in einem gleichmäßigen Abstand ab. Insgesamt sind alle Ornamente sehr luftig aufgebracht worden, so dass es sich hier um ein im Gesamtbild recht filigranes Muster handelt. Abgeschlossen wird es dezent im Inneren von einer sehr zierlichen Goldleiste.
 1
Mockup 1 Mockup 2 Mockup 3 Mockup 5 Mockup 6 Mockup 7



 Konfiguration speichern / vergleichen

Gemälde
Veredelung
Keilrahmen
Museumslizenz

(inkl. 20% MwSt)

Produktionszeit: 2-4 Werktage
Auszug aus unseren Topsellern
Ein Blick auf die Bucht von Neapel, Blick südwestlich vom Pizzofalcone in Richtung Capo di Posilippo Nymphen und Satyr Minerva Chasing the Vices aus dem Garten der Tugend In der Grau, 1919 Frau liest einen Brief, c.1662-63 Frauen von Tahiti, auf dem Strand, 1891 Komposition VIII Gemälde von Wassily Kandinsky (oder Wassily Kandinski oder Kandinskij, 1866-1944). 1915 So 201x140 cm New York, Guggenheim Museum Symphonie in Weiß, Nr. 1: Das Weiße Mädchen, 1862 Gelber Christus, 1889 Allegorie des Sieges, 1815 Ansicht von Venedig: Der herzogliche Palast, Dogana und ein Teil von San Giorgio, 1841 Der Juno-Tempel in Agrigent, von Caspar David Friedrich (1774-1840). Drei weiße Hütten in Saintes-Maries Das Eismeer Die Jugend des Bacchus, 1884.
Auszug aus unseren Topsellern
Ein Blick auf die Bucht von Neapel, Blick südwestlich vom Pizzofalcone in Richtung Capo di Posilippo Nymphen und Satyr Minerva Chasing the Vices aus dem Garten der Tugend In der Grau, 1919 Frau liest einen Brief, c.1662-63 Frauen von Tahiti, auf dem Strand, 1891 Komposition VIII Gemälde von Wassily Kandinsky (oder Wassily Kandinski oder Kandinskij, 1866-1944). 1915 So 201x140 cm New York, Guggenheim Museum Symphonie in Weiß, Nr. 1: Das Weiße Mädchen, 1862 Gelber Christus, 1889 Allegorie des Sieges, 1815 Ansicht von Venedig: Der herzogliche Palast, Dogana und ein Teil von San Giorgio, 1841 Der Juno-Tempel in Agrigent, von Caspar David Friedrich (1774-1840). Drei weiße Hütten in Saintes-Maries Das Eismeer Die Jugend des Bacchus, 1884.

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4242 25574
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Lejla (AT) Lejla (DE) Lejla (CH) Lejla (GB) Lejla (US)
Lejla (IT) Lejla (FR) Lejla (NL) Lejla (ES) Lejla (RU)
Lejla (HI) Lejla (ZH) Lejla (PT) Lejla (JP) Lejla (AE)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4242 25574 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Lejla (AT) Lejla (DE) Lejla (CH) Lejla (GB) Lejla (US) Lejla (IT) Lejla (FR) Lejla (NL) Lejla (ES) Lejla (RU) Lejla (HI) Lejla (ZH) Lejla (PT) Lejla (JP) Lejla (AE)


(c) 2020 meisterdrucke.com