Wir sind weiterhin für Sie da und bearbeiten Ihre Bestellungen. - We are still there for you and your orders are being processed.

Sortierung



Filtereinstellungen





Anzeigeeinstellungen




Oswald Achenbach

   •   Landschaftsmalerei   •   Wikipedia: Oswald Achenbach
35 Werke gefunden  •  ID: #141
Ein bedeutender Landschaftsmaler der Düsseldorfer Malerschule des 19. Jahrhunderts war Oswald Achenbach. Als Professor für Landschaftsmalerei leitete er 1866/1867 eine der Meisterklassen der Düsseldorfer Kunstakademie, die viele berühmte Maler wie Gregor von Bochmann, Themistokles von Eckenbrecher oder Louis Kolitz hervorbrachte. Bereits im Alter von 8 Jahren wurde Achenbach selbst als Schüler der Elementarklasse dieser Akademie aufgenommen. Und doch stand er lange Zeit im Schatten seines 12 Jahre älteren Bruders, Andreas Achenbach. Dennoch wurde er neben ihm schon in jungen Jahren ein sehr gefragter internationaler Künstler. Der Vielreisende Achenbach arbeitete gerne unkonventionell, indem er den Pinsel bei Seite legte, um die Farbe dick mit Spachtel oder Finger aufzutragen. Er war weiterhin bekannt dafür, bei Nichtgefallen eines seiner Bilder mit einem neuen Motiv zu übermalen. Vielerlei Ölskizzen und Notizen waren Mitbringsel seiner Reisen, die er auch während seiner Professur weiter unternahm. Besonders Italien und seine damals sehr populären Szenerien hatten es ihm angetan. Als stiller Betrachter konzentrierte er sich auf Licht, Schatten und Farben, um mit ihrer Wirkung auf der Leinwand zu spielen. Rund 2000 Bilder brachte er im Laufe seines Lebens vom Auge auf die Leinwand. Bis zu seinem Tod blieb er ein angesehener Bürger in Düsseldorf. Vielerlei Ehrungen zeichneten sein Lebenswerk aus. Nachdem er 1872 seine Professur endgültig niederlegte, konzentrierte er sich ausschließlich auf die Malerei. Weitere Reisen führten ihn immer wieder nach Italien, dem Land seiner Lieblingsmotive. Durch das dicke Auftragen der Farben in jedweder Form, welches er in dieser späten Periode immer weiter verfeinerte, erhielten seine Bilder fast eine Art Relief. Manchmal ließ er auch den Untergrund durchscheinen, weil er bewusst die Leinwand nicht vollständig füllte und manchmal überlagerten sich mehrere Schichten seiner auf vielfache Weise eingesetzten Farben. Immer wieder konzentrierte er sich auf die Gesamtwirkung seiner Bilder und setzte mehr und mehr akzentuierte Kontraste ein. Er verwendete zunehmend mehr Pastelltöne und ließ die bräunlichen Farbtöne, welche seine Anfangsbilder kennzeichneten, hinter sich. Nach einem letzten Blick auf sein eigenes Lieblingsgemälde "Pio Norno" verstarb er und wurde auf dem Düsseldorfer Nordfriedhof beigesetzt. © Meisterdrucke


Festival of Our Lady at Gennazza...
1865 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Festival of Our Lady at Gennazza...
1865 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Torre del Greco
1845 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Torre del Greco
1845 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Quayside at Naples, 1859
1859 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Quayside at Naples, 1859
1859 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

 
1880 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

 
1880 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Festival of St. Lucia in Naples,...
1874 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Festival of St. Lucia in Naples,...
1874 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Funeral in Palestrina
1857 | Bleistift auf Papier

Bild wählen

Funeral in Palestrina
1857 | Bleistift auf Papier

Bild wählen

Castel Sant' Angelo at Dusk, 1882
1882 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Castel Sant' Angelo at Dusk, 1882
1882 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Clearing Thunderstorm in the Cou...
1857 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Clearing Thunderstorm in the Cou...
1857 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

In Abruzzi or, The Fountain on t...
1863 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

In Abruzzi or, The Fountain on t...
1863 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

In the Park of the Villa Borghese
1886 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

In the Park of the Villa Borghese
1886 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Entering the Grotto, 1881
1881 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Entering the Grotto, 1881
1881 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

O
1888 | Gemälde

Bild wählen

O
1888 | Gemälde

Bild wählen

Evening Sun at Posillipo
Undatiert |

Bild wählen

Fireworks in Naples, 1875
Undatiert |

Bild wählen

The Monastery Garden, after 1857
Undatiert |

Bild wählen

The Monastery Garden, after 1857
0 |

Bild wählen

Seite 1 / 1




Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 21
       9500 Villach, Austria
   +43 4242 25574
   [email protected]
Social Media & Sprachen
                   

Oswald Achenbach (AT) Oswald Achenbach (DE) Oswald Achenbach (CH) Oswald Achenbach (GB) Oswald Achenbach (US)
Oswald Achenbach (IT) Oswald Achenbach (FR) Oswald Achenbach (NL) Oswald Achenbach (ES) Oswald Achenbach (RU)
Oswald Achenbach (HI) Oswald Achenbach (PT)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 21 · 9500 Villach, Austria
+43 4242 25574 · [email protected]
Partner Logos

               

Oswald Achenbach (AT) Oswald Achenbach (DE) Oswald Achenbach (CH) Oswald Achenbach (GB) Oswald Achenbach (US) Oswald Achenbach (IT) Oswald Achenbach (FR) Oswald Achenbach (NL) Oswald Achenbach (ES) Oswald Achenbach (RU) Oswald Achenbach (HI) Oswald Achenbach (PT)


(c) 2020 meisterdrucke.com