Sortierung

Filtereinstellungen



Anzeigeeinstellungen

Paul Baum

Paul Baum

  22. September 1859
  15. Mai 1932
   Impressionismus
17 Werke gefunden


Seite 1 / 1


Sortierung

Filtereinstellungen



Anzeigeeinstellungen



Paul Baum

Paul Baum

  22. September 1859        15. Mai 1932
   •   Impressionismus   •   Wikipedia: Paul Baum
17 Werke gefunden

In der Königlichen Porzellanmanufaktur in der sächsischen Stadt Meißen erlernte der junge Paul Baum die Handwerkskunst des Porzellanmalers. Allerdings wurde ihm das Malen von Blumen, Vögeln und Mustern bald langweilig und deshalb entschloss er sich im Alter von 18 Jahren zu einem Studium der Malerei. Er ging zuerst zur Kunstakademie ins nahe gelegene Dresden, wo er von Friedrich Friedrich Preller dem Jüngeren, einem bekannten Landschafts-und Marinemaler ausgebildet wurde. Nach einem Jahr wechselte er an die Kunstschule Weimar, wo er bei dem Düsseldorfer Landschaftsmaler Theodor Hagen weiter studierte. In dieser Zeit unternahm Baum auch erste längere Reisen nach Mecklenburg und Hamburg, später auch in die Niederlande und ins belgische Flandern. Eine Weile hielt er sich auch in der Nähe von München in der Künstlerkolonie Dachau auf, die damals nach Worpswede die bedeutendste Künstlerkolonie Deutschlands war.

Bei einer Reise nach Paris, die Baum zusammen mit dem Maler Max Arthur Stremel unternahm, lernte er die Werke von Claude Monet, Camille Jacob Pissarro und Alfred Sisley kennen. Der Malstil der drei Maler begeisterte ihn zunehmend. Er zog von Bayern nach Flandern in die Stadt Knogge und lernte dort Pissaro sogar persönlich kennen, Nach Knogge wurde die niederländische Siedlung Sint Anna ter Muiden in der Provinz Zeeland für längere Zeit sein Zuhause. Seine Landschaftsbilder aus beiden Regionen zählen zu seinen bedeutendsten Werken. Sehr bekannt sind zum Beispiel "Flämische Bauernhäuser im Schnee"," Sint Anne ter Muiden - "Weiden am Bach", "Dorfstraße in Holland" und "Dichte Baumgruppe an einem holländischen Kanal". Sein Aufenthalt in den Niederlanden wurde unterbrochen durch verschiedene Reisen, zum Beispiel nach Südfrankreich, in die Türkei und nach Italien. In der Toskana blieb er gleich vier Jahre, in Rom ein Jahr lang. Nach dem Ausbruch des 1.Weltkrieges kehrte Paul Baum nach Deutschland zurück und wurde Professor an der Kunstakademie Dresden. Da er sehr umtriebig war, hielt es ihn dort nur ein Jahr, danach folgten Aufenthalte in Schwalm, Kassel und Marburg. Am Lebensende zog es den Künstler wieder in den Süden und er hielt sich überwiegend in der Toskana auf, wo er schließlich im Alter von 73 Jahren an einer Lungenentzündung starb.

Paul Berg war ein sehr bedeutender Vertreter des deutschen Impressionismus. Seine Ölgemälde fallen besonders durch die hellen und freundlichen Farben und durch den kommaförmigen bzw. punktförmigen Pinselstrich auf, der auch als Pointillismus bezeichnet wird. Er schuf aber nicht nur Ölgemälde, sondern auch Aquarelle, Zeichnungen und Lithographien. Für sein Lebenswert erhielt er unter anderem die Ehrendoktorwürde der Universität Marburg verliehen. © Meisterdrucke




Paul Baum
Holland, Landscape with Harveste...
1890 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Holland, Landscape with Harveste...
1890 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Paul Baum
Reeds in Shallow Water (oil on p...
Undatiert | Öl auf Papier auf Karton

Bild wählen

Reeds in Shallow Water (oil on p...
0 | Öl auf Papier auf Karton

Bild wählen

Paul Baum
Tuscan landscape
Undatiert | Öl auf Panel

Bild wählen

Tuscan landscape
0 | Öl auf Panel

Bild wählen

Paul Baum
Landscape on the Dachau Moor (oi...
Undatiert | Öl auf Karton

Bild wählen

Landscape on the Dachau Moor (oi...
0 | Öl auf Karton

Bild wählen

Paul Baum
Holland in Late Autumn, Landscap...
1904 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Holland in Late Autumn, Landscap...
1904 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Paul Baum
Corn Fields in front of a Chain ...
Undatiert | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Corn Fields in front of a Chain ...
0 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Paul Baum
Landscape with Pond, near Rimini
Undatiert | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Landscape with Pond, near Rimini
0 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Paul Baum
Landscape with the Ilm near Weim...
1886 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Landscape with the Ilm near Weim...
1886 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Paul Baum
A Coastal Landscape on Capri, 1899
1899 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

A Coastal Landscape on Capri, 1899
1899 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Paul Baum
A Hilly Tuscan Landscape on the ...
Undatiert | Öl auf Leinwand

Bild wählen

A Hilly Tuscan Landscape on the ...
0 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Paul Baum
 
1899 |

Bild wählen

Paul Baum
House under Willow Trees
Undatiert | Öl auf Leinwand

Bild wählen

House under Willow Trees
0 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Paul Baum
A Tuscan Vineyard
Undatiert | Öl auf Leinwand

Bild wählen

A Tuscan Vineyard
0 | Öl auf Leinwand

Bild wählen

Paul Baum
Landscape,
Undatiert |

Bild wählen

Paul Baum
St. Anna ter Muiden
1905 |

Bild wählen

St. Anna ter Muiden
1905 |

Bild wählen

Paul Baum
St. Anna ter Muiden
1905 |

Bild wählen

St. Anna ter Muiden
1905 |

Bild wählen

Seite 1 / 1




Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4257 29415
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Paul Baum (AT) Paul Baum (DE) Paul Baum (CH) Paul Baum (GB) Paul Baum (US)
Paul Baum (IT) Paul Baum (FR) Paul Baum (NL) Paul Baum (ES) Paul Baum (RU)
Paul Baum (HI) Paul Baum (ZH) Paul Baum (PT) Paul Baum (JP) Paul Baum (AE)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4257 29415 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Paul Baum (AT) Paul Baum (DE) Paul Baum (CH) Paul Baum (GB) Paul Baum (US) Paul Baum (IT) Paul Baum (FR) Paul Baum (NL) Paul Baum (ES) Paul Baum (RU) Paul Baum (HI) Paul Baum (ZH) Paul Baum (PT) Paul Baum (JP) Paul Baum (AE)


(c) 2020 meisterdrucke.com