Gemälderahmen Anika

Gemälderahmen "Anika"

Lichtbraun mit Gold • Serie: Auretta • Breite: 44mm • Höhe: 28mm
Die Bilderrahmenserie Auretta hat mit dem Rahmen Anika ein sehr solides Modell ins Programm genommen. Präsentiert wird die Echtholzleiste mit einer Breite von 44 mm und einer Höhe von 28 mm sowie mit der Farbgebung Lichtbraun mit Gold. Braune Zierrahmen an sich sind Alleskönner beim Rahmen von Bildern. Sie können jeden Künstler, jede Epoche, ja auch jeden Kunststil geschickt rahmen, so dass das Motiv einen gerechten Begleiter erhält. Zudem kann der Lichtbraun gestaltete Rahmen Anika es mit jeder Räumlichkeit aufnehmen - Galerien, Privaträume, selbst Hallen sind geeignet, um Kunstwerke in Anika den Besuchern zu präsentieren. Das helle Braun in Verbindung mit den zierlichen Goldleisten am äußeren und am inneren Rand wirkt besonders freundlich auf den Betrachter, so dass auch das zu rahmende Bild davon profitieren kann. Freundliche Bilder gibt es zuhauf, denn zahlreiche Künstler haben schöne Landschaften, eindrucksvolle Stilleben, Portraits und weitere Motive in hellen, verzückenden Farben erschaffen. Was die Farbgebung von Anika angeht, können Kenner hier auch farblich ein Bündnis eingehen. Der begnadete Jugendstil-Maler Gustav Klimt hat zahlreiche Werke in Farbkombinationen geschaffen, die Gold mit bräunlichen Elementen vereinen - so sind Werke wie „Der Kuss“, „Der Lebensbaum“ oder auch das „Bildnis von Adele Bloch-Bauer“ in Anika bestens aufgehoben.

Bilderrahmen

Medium & Keilrahmen

Glas & Passepartout

Sonstiges & Extras

 Konfiguration speichern / vergleichen


Zusammenfassung

Gemälde
Veredelung
Keilrahmen
Museumslizenz

(inkl. 20% MwSt)

Weltweiter Versand
Produktionszeit: 2-4 Werktage
Auszug aus unseren Topsellern
Der Streit von Oberon und Titania Straße in La Cavée, Pourville Zwei Männer in Betrachtung des Mondes Sitzender Rückenakt Der Wanderer über dem Nebelmeer The Embrace 1917 Sternennacht, c.1850-65 Isle of the Dead, zweite Version, 1880 Die Lieder der Nacht Allegorische Frontispiz von Rom und seine Geschichte, von Le Antichita Romane de GB Piranesi (1756), veröffentlicht in Paris, 1835 Quitte, Kohl, Melone und Gurke, c.1602 Seerosen, 1916-19 (siehe auch Detail 382331) Artists Halt in der Wüste von Moonlight, um 1845 (siehe auch 351542 und 351343) Die Terrasse, Annecy Rubin, Gold und Malachit, 1902, 1912.
Auszug aus unseren Topsellern
Der Streit von Oberon und Titania Straße in La Cavée, Pourville Zwei Männer in Betrachtung des Mondes Sitzender Rückenakt Der Wanderer über dem Nebelmeer The Embrace 1917 Sternennacht, c.1850-65 Isle of the Dead, zweite Version, 1880 Die Lieder der Nacht Allegorische Frontispiz von Rom und seine Geschichte, von Le Antichita Romane de GB Piranesi (1756), veröffentlicht in Paris, 1835 Quitte, Kohl, Melone und Gurke, c.1602 Seerosen, 1916-19 (siehe auch Detail 382331) Artists Halt in der Wüste von Moonlight, um 1845 (siehe auch 351542 und 351343) Die Terrasse, Annecy Rubin, Gold und Malachit, 1902, 1912.

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4257 29415
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4257 29415 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos


               


(c) 2021 meisterdrucke.com