Die Gesandten von Hans Holbein der Jüngere

Die Gesandten

(The Ambassadors)

Hans Holbein der Jüngere

Spätrenaissance
grün · laute · männer · musik · studium · forscher · ernst · bärte · bücher · lehnen
Die Gesandten von Hans Holbein der Jüngere
1533   ·  Öl auf Eiche  ·  Bild ID: 14
   Bild zu Favoriten hinzufügen


06.09.2020
Melanie W.
Kunstdruck auf Leinwand Satin, 48cm x 47cm, gespannt auf Keilrahmen. Mit Gemälderahmen .
Hans Holbein der Jüngere malte 1533 The Ambassadors (zu Deutsch: Die Gesandten). Die beiden Männer auf dem Gemälde sind wahrscheinlich zwei Freunde, die 1533 gemeinsam eine politische Mission hatten. Das Doppelporträt selbst ist eine der herausragendsten Arbeiten Holbeins, bei der die detailgetreue Wiedergabe beeindruckend ist. Doch es ist auch ein Bild mit vielen Rätseln und versteckten Bedeutungen. Die abgebildeten Instrumente stehen für die sieben freien Künste, in denen die Gesandten ausgebildet sind. Doch sie zeigen auch den Ort und die Zeit: London, 11. April 1533, zwischen fünfzehn und sechzehn Uhr. Interessant ist im Jahr 1533 am 11. April Karfreitag war und Jesus gemäß der Bibel um drei Uhr nachmittags starb. Am Boden befindet sich ein riesiger verzerrter undefinierbarer Fleck, der auf den ersten Blick vielleicht nicht jeden aufgefallen sein mag. Doch wenn man ihn in den richtigen Blickwinkel betrachtet ist es ein Totenkopf – ein Symbol für Tod und Vergänglichkeit. © Meisterdrucke
Die Gesandten von Hans Holbein der Jüngere

Die Gesandten

(The Ambassadors)

Hans Holbein der Jüngere

Spätrenaissance
grün · laute · männer · musik · studium · forscher · ernst · bärte · bücher · lehnen
Die Gesandten von Hans Holbein der Jüngere
1533   ·  Öl auf Eiche  ·  Bild ID: 14
   Bild zu Favoriten hinzufügen


06.09.2020
Melanie W.
Kunstdruck auf Leinwand Satin, 48cm x 47cm, gespannt auf Keilrahmen. Mit Gemälderahmen .
Hans Holbein der Jüngere malte 1533 The Ambassadors (zu Deutsch: Die Gesandten). Die beiden Männer auf dem Gemälde sind wahrscheinlich zwei Freunde, die 1533 gemeinsam eine politische Mission hatten. Das Doppelporträt selbst ist eine der herausragendsten Arbeiten Holbeins, bei der die detailgetreue Wiedergabe beeindruckend ist. Doch es ist auch ein Bild mit vielen Rätseln und versteckten Bedeutungen. Die abgebildeten Instrumente stehen für die sieben freien Künste, in denen die Gesandten ausgebildet sind. Doch sie zeigen auch den Ort und die Zeit: London, 11. April 1533, zwischen fünfzehn und sechzehn Uhr. Interessant ist im Jahr 1533 am 11. April Karfreitag war und Jesus gemäß der Bibel um drei Uhr nachmittags starb. Am Boden befindet sich ein riesiger verzerrter undefinierbarer Fleck, der auf den ersten Blick vielleicht nicht jeden aufgefallen sein mag. Doch wenn man ihn in den richtigen Blickwinkel betrachtet ist es ein Totenkopf – ein Symbol für Tod und Vergänglichkeit. © Meisterdrucke
Mockup 1 Mockup 2 Mockup 3 Mockup 5 Mockup 6 Mockup 7


Kunstdruck konfigurieren



 Konfiguration speichern / vergleichen

Gemälde
Veredelung
Keilrahmen
Museumslizenz

(inkl. 20% MwSt)

Produktionszeit: 2-4 Werktage
Bildschärfe: PERFEKT
Weitere Kunstdrucke von Hans Holbein der Jüngere
Charles de Solier, Sieur de Morette (1534-1535) Christina von Dänemark (1522-90) Herzogin von Mailand, vermutlich 1538 König Edward VI. Von England und Irland Jane Seymour, Königin von England Der Tod und der Ritter, vom Tanz des Todes, graviert von Hans Lutzelburger, c.1538 Porträt einer Dame, identifiziert als Catherine Howard Edward VI als Kind Simon George von Quocoute (aquatinta) Porträt von Heinrich VIII. (1491-1547) c.1536 (Kupfer) Catherine, die Dame Borough (aquatint) Porträt von Heinrich VIII Die Gesandten Porträt von Jane Seymour Philipp Melanchthon Das Jüngste Gericht, von Der Tanz des Todes, graviert von Hans Lutzelburger, c.1538
Weitere Kunstdrucke von Hans Holbein der Jüngere
Charles de Solier, Sieur de Morette (1534-1535) Christina von Dänemark (1522-90) Herzogin von Mailand, vermutlich 1538 König Edward VI. Von England und Irland Jane Seymour, Königin von England Der Tod und der Ritter, vom Tanz des Todes, graviert von Hans Lutzelburger, c.1538 Porträt einer Dame, identifiziert als Catherine Howard Edward VI als Kind Simon George von Quocoute (aquatinta) Porträt von Heinrich VIII. (1491-1547) c.1536 (Kupfer) Catherine, die Dame Borough (aquatint) Porträt von Heinrich VIII Die Gesandten Porträt von Jane Seymour Philipp Melanchthon Das Jüngste Gericht, von Der Tanz des Todes, graviert von Hans Lutzelburger, c.1538
Auszug aus unseren Topsellern
Unbekannte Dame mit einem blauen Mantel, c.1765 Porträt eines Mädchens mit Pelzverpackung Porträt von Madame Rimsky-Korsakov (1833-78) geboren Varvara Dmitrievna Mergassov, 1864 Porträt von Pierre Andre de Suffren von Saint-Tropez Porträt von Nikolai Dmitrievich (1792-1849) Graf Guriev, 1821 Porträt von Auguste Renoir (1841-1919), 1867 Selbstporträt, 1867-1868 Frau liest einen Brief, c.1662-63 Othman (Osman) I (1259-1326), Begründer des osmanischen Reiches, Sultan 1299-1326, aus Eine Serie von Porträts der türkischen Kaiser, 1808 Am Fuß der Klippe Jeanne Hebuterne in einem gelben Pullover, 1918-19 Franz Peter Schubert (1797-1828) Suzanne oder Portrait vermutet, Alexandrine-Modeste Caruel de Saint-Martin zu sein, die Tante des Künstlers, 1817 Johannes der Täufer Der Kuss
Auszug aus unseren Topsellern
Unbekannte Dame mit einem blauen Mantel, c.1765 Porträt eines Mädchens mit Pelzverpackung Porträt von Madame Rimsky-Korsakov (1833-78) geboren Varvara Dmitrievna Mergassov, 1864 Porträt von Pierre Andre de Suffren von Saint-Tropez Porträt von Nikolai Dmitrievich (1792-1849) Graf Guriev, 1821 Porträt von Auguste Renoir (1841-1919), 1867 Selbstporträt, 1867-1868 Frau liest einen Brief, c.1662-63 Othman (Osman) I (1259-1326), Begründer des osmanischen Reiches, Sultan 1299-1326, aus Eine Serie von Porträts der türkischen Kaiser, 1808 Am Fuß der Klippe Jeanne Hebuterne in einem gelben Pullover, 1918-19 Franz Peter Schubert (1797-1828) Suzanne oder Portrait vermutet, Alexandrine-Modeste Caruel de Saint-Martin zu sein, die Tante des Künstlers, 1817 Johannes der Täufer Der Kuss
Auszug aus unseren Topsellern
Die Entführung der Europa Das Theater von Taormina The Hay Wain Gelb Rot Blau Der Ursprung der Welt Der Wanderer über dem Nebelmeer Porträt von Madame Rimsky-Korsakov (1833-78) geboren Varvara Dmitrievna Mergassov, 1864 Weizenfeld mit Zypressen Nackte Wahrheit Die Vision des Todes, gestochen von Heliodore Joseph Pisan (1822-90) c.1868 Köln am Rhein Der rote Baum Avond (Abend): Der rote Baum, 1908-10 Judith mit dem Haupt des Holofernes Kirche in Kassonenlandschaft mit Zypressen, 1913
Auszug aus unseren Topsellern
Die Entführung der Europa Das Theater von Taormina The Hay Wain Gelb Rot Blau Der Ursprung der Welt Der Wanderer über dem Nebelmeer Porträt von Madame Rimsky-Korsakov (1833-78) geboren Varvara Dmitrievna Mergassov, 1864 Weizenfeld mit Zypressen Nackte Wahrheit Die Vision des Todes, gestochen von Heliodore Joseph Pisan (1822-90) c.1868 Köln am Rhein Der rote Baum Avond (Abend): Der rote Baum, 1908-10 Judith mit dem Haupt des Holofernes Kirche in Kassonenlandschaft mit Zypressen, 1913

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4242 25574
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Die Gesandten (AT) Die Gesandten (DE) Die Gesandten (CH) The Ambassadors (GB) The Ambassadors (US)
Gli ambasciatori (IT) Les ambassadeurs (FR) De ambassadeurs (NL) Los embajadores (ES) Послы (RU)
राजदूत (HI) 大使 (ZH) Os embaixadores (PT) 大使 (JP) السفراء (AE)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4242 25574 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Die Gesandten (AT) Die Gesandten (DE) Die Gesandten (CH) The Ambassadors (GB) The Ambassadors (US) Gli ambasciatori (IT) Les ambassadeurs (FR) De ambassadeurs (NL) Los embajadores (ES) Послы (RU) राजदूत (HI) 大使 (ZH) Os embaixadores (PT) 大使 (JP) السفراء (AE)


(c) 2020 meisterdrucke.com