Abtei im Eichenwald von Caspar David Friedrich

Abtei im Eichenwald

(Abbey in the Oakwood)

Caspar David Friedrich

Romantik
landschaft · gotische ruine · abend · friedhof · gespenstisch · verlassen · romantisch · religiöse implikation · romantiker · grab
Abtei im Eichenwald von Caspar David Friedrich
1810   ·  Öl auf Leinwand  ·  Bild ID: 104116   ·  Schloss Charlottenburg, Berlin, Germany / bridgemanimages.com
   Bild zu Favoriten hinzufügen
0 Bewertungen
Ein wenig dunkel ist das Bild, aber trotzdem faszinierend. Wie schaffte der Maler es, diese unglaubliche Lichtstimmung zu erzeugen? Die „Abtei im Eichenwald“ von Caspar David Friedrich ist ein Gemälde, das den Betrachter sofort in seinen Bann zieht. Es ist schwierig, zu sagen, was als erstes ins Auge fällt. Ist es das Mauerfragment der Klosterruine, deren gotisches Fenster mit seinen Verzierungen genau die Bildmitte einnimmt? Oder ist es eher der neblig verschwommene Hintergrund, der auch in der Mitte des Bildes seinen hellsten Bereich hat und den Blick unweigerlich in sich hineinzieht? Zumindest wird man zuerst auf diese beiden Elemente aufmerksam. Dann werden die neben der Ruine aufragenden knorrigen Eichenbäume sichtbar. Erst spät wandert der Blick in den dunklen unteren Teil. Hier sind Kreuze und Grabsteine auf der schneebedeckten Erde um die Ruine verteilt, seltsamen Gestalten gleich. Doch wie sich bei genauerem Hinsehen feststellen lässt, sind diese Gestalten teilweise tatsächlich Menschen, Mönche, die einen Sarg zum Portal der Ruine tragen.

Das Bild hat schon vielen Menschen Rätsel aufgegeben. Denn die Komposition ist klar: Mehrere Senkrechten (die Bäume und die Klosterruine selbst) werden von einer gewaltigen Waagrechten (dem Lichtstreifen am Himmel) gekreuzt. Doch was ist mit dem Inhalt? Man könnte sagen, dass das Bild eine Allegorie von Tod und ewigem Leben ist. Auf ersteres deuten die kahlen Bäume, das verfallene Kloster und nicht zuletzt die Kreuze, ein offenes Grab und der Sarg hin. Das Licht dagegen, im Hintergrund, in der Höhe, will der Seele den Weg in die Ewigkeit weisen.

Die „Abtei im Eichenwald“ ist ein gutes Beispiel für die Themen, die Friedrich immer wieder beschäftigten. Denn es ist nicht das einzige Gemälde, auf dem es um den Tod oder die Verlorenheit des Menschen angesichts einer dramatischen Natur geht. © Meisterdrucke
Abtei im Eichenwald von Caspar David Friedrich

Abtei im Eichenwald

(Abbey in the Oakwood)

Caspar David Friedrich

Romantik
landschaft · gotische ruine · abend · friedhof · gespenstisch · verlassen · romantisch · religiöse implikation · romantiker · grab
Abtei im Eichenwald von Caspar David Friedrich
1810   ·  Öl auf Leinwand  ·  Bild ID: 104116   ·  Schloss Charlottenburg, Berlin, Germany / bridgemanimages.com
   Bild zu Favoriten hinzufügen
0 Bewertungen
Ein wenig dunkel ist das Bild, aber trotzdem faszinierend. Wie schaffte der Maler es, diese unglaubliche Lichtstimmung zu erzeugen? Die „Abtei im Eichenwald“ von Caspar David Friedrich ist ein Gemälde, das den Betrachter sofort in seinen Bann zieht. Es ist schwierig, zu sagen, was als erstes ins Auge fällt. Ist es das Mauerfragment der Klosterruine, deren gotisches Fenster mit seinen Verzierungen genau die Bildmitte einnimmt? Oder ist es eher der neblig verschwommene Hintergrund, der auch in der Mitte des Bildes seinen hellsten Bereich hat und den Blick unweigerlich in sich hineinzieht? Zumindest wird man zuerst auf diese beiden Elemente aufmerksam. Dann werden die neben der Ruine aufragenden knorrigen Eichenbäume sichtbar. Erst spät wandert der Blick in den dunklen unteren Teil. Hier sind Kreuze und Grabsteine auf der schneebedeckten Erde um die Ruine verteilt, seltsamen Gestalten gleich. Doch wie sich bei genauerem Hinsehen feststellen lässt, sind diese Gestalten teilweise tatsächlich Menschen, Mönche, die einen Sarg zum Portal der Ruine tragen.

Das Bild hat schon vielen Menschen Rätsel aufgegeben. Denn die Komposition ist klar: Mehrere Senkrechten (die Bäume und die Klosterruine selbst) werden von einer gewaltigen Waagrechten (dem Lichtstreifen am Himmel) gekreuzt. Doch was ist mit dem Inhalt? Man könnte sagen, dass das Bild eine Allegorie von Tod und ewigem Leben ist. Auf ersteres deuten die kahlen Bäume, das verfallene Kloster und nicht zuletzt die Kreuze, ein offenes Grab und der Sarg hin. Das Licht dagegen, im Hintergrund, in der Höhe, will der Seele den Weg in die Ewigkeit weisen.

Die „Abtei im Eichenwald“ ist ein gutes Beispiel für die Themen, die Friedrich immer wieder beschäftigten. Denn es ist nicht das einzige Gemälde, auf dem es um den Tod oder die Verlorenheit des Menschen angesichts einer dramatischen Natur geht. © Meisterdrucke
Mockup 1 Mockup 2 Mockup 3 Mockup 5 Mockup 6 Mockup 7


Kunstdruck konfigurieren



 Konfiguration speichern / vergleichen

Gemälde
Veredelung
Keilrahmen
Museumslizenz

(inkl. 20% MwSt)

Produktionszeit: 2-4 Werktage
Bildschärfe: PERFEKT
Weitere Kunstdrucke von Caspar David Friedrich
An Bord eines Segelschiff Ruinen der Abtei Eldena im Riesengebirge, um 1834 Sonnenuntergang (Brüder) Zwei Männer in Betrachtung des Mondes Der Wanderer über dem Nebelmeer Ein Mann und eine Frau, die Mond von Caspar David Friedrich (1774-1840) Morgen im Riesengebirge Eisscholle, 1840 Blick aus dem Atelier des Künstlers (rechtes Fenster) Mondaufgang über dem Meer Mondaufgang am Meer Eule in der gotischen Fensternische Wrack im Eismeer Wolkenstudie Winterlandschaft mit einer Kirche, um 1811
Weitere Kunstdrucke von Caspar David Friedrich
An Bord eines Segelschiff Ruinen der Abtei Eldena im Riesengebirge, um 1834 Sonnenuntergang (Brüder) Zwei Männer in Betrachtung des Mondes Der Wanderer über dem Nebelmeer Ein Mann und eine Frau, die Mond von Caspar David Friedrich (1774-1840) Morgen im Riesengebirge Eisscholle, 1840 Blick aus dem Atelier des Künstlers (rechtes Fenster) Mondaufgang über dem Meer Mondaufgang am Meer Eule in der gotischen Fensternische Wrack im Eismeer Wolkenstudie Winterlandschaft mit einer Kirche, um 1811
Auszug aus unseren Topsellern
Obstgarten mit Rosen Regen-Dampf und Geschwindigkeit, die Great Western Railway Das Studio des Malers, eine echte Allegorie, 1855 Weizenfeld mit Zypressen Kinderspiele, 1560 Zwei Frauen umarmen sich Der Garten der Lüste, 1490-1500 Szene aus einem Sommernachtstraum. Titania und Bottom Landschaft mit der Burg von Massa di Carrara, 1827 Heuernte Liegender Akt von hinten (Nu Couche de Dos) 1917 Frau mit einem Fan (Lunia Czechowska) 1919 Kampf zwischen der Französisch Fregatte Arethuse und der englischen Fregatte Amelia in Blick auf die Inseln von Loz, 7. Februar 1813 Hirsch und Tier an der Tränke Vertumnus, 1591
Auszug aus unseren Topsellern
Obstgarten mit Rosen Regen-Dampf und Geschwindigkeit, die Great Western Railway Das Studio des Malers, eine echte Allegorie, 1855 Weizenfeld mit Zypressen Kinderspiele, 1560 Zwei Frauen umarmen sich Der Garten der Lüste, 1490-1500 Szene aus einem Sommernachtstraum. Titania und Bottom Landschaft mit der Burg von Massa di Carrara, 1827 Heuernte Liegender Akt von hinten (Nu Couche de Dos) 1917 Frau mit einem Fan (Lunia Czechowska) 1919 Kampf zwischen der Französisch Fregatte Arethuse und der englischen Fregatte Amelia in Blick auf die Inseln von Loz, 7. Februar 1813 Hirsch und Tier an der Tränke Vertumnus, 1591
Auszug aus unseren Topsellern
Fakultätsbild Medizin HKU Klimt Hygieia Medizin 1901-1907 Philosophie Medizin Zuschauerraum im Alten Burgtheater in Wien Garten mit Sonnenblumen auf dem Lande Aeneas und die Sibylle von Sybil Ein Shunga (erotischer Druck), von Manpoku Wago-Jin: Liebhaber und ein Weinglas, 1821, Der Blaue Rigi: Vierwaldstättersee - Sonnenaufgang, 1842 Lausanne, von Le Signal Drei Frauen am Tisch der Lampe, 1912 Nackte Frau im Bett, c.1914 Die Windmühle, Amsterdam, 1871 Portrait of Johanna Staude, 1917-1918
Auszug aus unseren Topsellern
Fakultätsbild Medizin HKU Klimt Hygieia Medizin 1901-1907 Philosophie Medizin Zuschauerraum im Alten Burgtheater in Wien Garten mit Sonnenblumen auf dem Lande Aeneas und die Sibylle von Sybil Ein Shunga (erotischer Druck), von Manpoku Wago-Jin: Liebhaber und ein Weinglas, 1821, Der Blaue Rigi: Vierwaldstättersee - Sonnenaufgang, 1842 Lausanne, von Le Signal Drei Frauen am Tisch der Lampe, 1912 Nackte Frau im Bett, c.1914 Die Windmühle, Amsterdam, 1871 Portrait of Johanna Staude, 1917-1918

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4242 25574
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Abtei im Eichenwald (AT) Abtei im Eichenwald (DE) Abtei im Eichenwald (CH) Abbey in the Oakwood (GB) Abbey in the Oakwood (US)
Abbazia di Oakwood (IT) Abbaye dans le Oakwood (FR) Abdij in Oakwood (NL) Abadía en el roble (ES) Аббатство в Оквуде (RU)
अभय ओकवुड में (HI) 奥克伍德修道院 (ZH) Abadia em Oakwood (PT) オークウッドの修道院 (JP) دير في أوكوود (AE)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4242 25574 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Abtei im Eichenwald (AT) Abtei im Eichenwald (DE) Abtei im Eichenwald (CH) Abbey in the Oakwood (GB) Abbey in the Oakwood (US) Abbazia di Oakwood (IT) Abbaye dans le Oakwood (FR) Abdij in Oakwood (NL) Abadía en el roble (ES) Аббатство в Оквуде (RU) अभय ओकवुड में (HI) 奥克伍德修道院 (ZH) Abadia em Oakwood (PT) オークウッドの修道院 (JP) دير في أوكوود (AE)


(c) 2020 meisterdrucke.com