Mondaufgang am Meer von Caspar David Friedrich

Mondaufgang am Meer

(Moonrise at the sea)

Caspar David Friedrich

Romantik  ·  Sonnenaufgang Sonnenuntergang
frauen · melancholie · küste · sonnenuntergang · strand · ufer · ozean · verlust · boot · natur
Mondaufgang am Meer von Caspar David Friedrich
1822   ·  Öl auf Leinwand  ·  Bild ID: 23585
   Bild zu Favoriten hinzufügen
0 Bewertungen
Bei der Erstellung dieses Gemäldes hat Caspar David Friedrich den Mondaufgang in den Fokus gesetzt. Dieser ist die einzige Lichtquelle in "Mondaufgang am Meer" und lässt somit alle anderen Aspekte des Bildes in seinem Glanz erstrahlen. So zeichnet sich trotz der relativen Dunkelheit eine Vielfalt an Farben ab, die sich über die gesamte Leinwand erstreckt.

Lediglich im Vordergrund ist das Licht des Mondes kaum angelangt. Der Betrachter erhält leidglich einen Blick auf die groben Felsumrisse am Ufer des Meeres. Große und kleine bräunliche Steine sind hier erkennbar. Direkt in der Mitte des Bildes befindet sich der größte Felsen. Auf diesem Fels sitzen drei Menschen, deren Antlitz im Mondlicht erstrahlt. Neben zwei Frauen sitzt dort ein Mann mit Hut. Getrennt sind diese drei Menschen durch eine kleine Lücke zwischen dem Mann und der rechtssitzenden Frau. Der Mondschein erhellt ihre Körper so stark, dass zumindest die rötliche Farbe der Damenröcke und die blauen Oberteile wahrnehmbar sind. Alle drei Personen scheinen sehnsüchtig auf das Meer hinaus zu schauen. Es ist dabei nicht ganz klar, ob sie den Mondaufgang und die daraus folgenden Farben oder die beiden Segelschiffe, welche der Küste entgegenfahren, begutachten. Diese beiden Schiffe sind auf der linken Seite des Bildes eindeutig wahrnehmbar. Durch die fehlende Beleuchtung sind sie jedoch dunkel und frei von jeder Farbe.

Über die weite Meeresfläche, auf der sich die Schiffe befinden, erstreckt sich zumindest im hinteren Bereich das Licht des Mondes. Am Horizont trifft dieser besonders stark auf das Meer und lässt es in einem orangenen Ton erstrahlen. Oberhalb des Meeres versteckt der Mond selbst sich noch teilweise hinter einer violett anmutenden Wolkendecke, um weiter oben auch den Himmel in orangenen und rosa Tönen erleuchten zu können. Caspar David Friedrich hat den Mond hierbei genau zwischen den Segelschiffen und den Blicken der Menschen platziert, als würden diese direkt neben dem Mond und dennoch so weit entfernt sitzen. Die Sehnsucht scheint groß zu sein. © Meisterdrucke
Mondaufgang am Meer von Caspar David Friedrich

Mondaufgang am Meer

(Moonrise at the sea)

Caspar David Friedrich

Romantik  ·  Sonnenaufgang Sonnenuntergang
frauen · melancholie · küste · sonnenuntergang · strand · ufer · ozean · verlust · boot · natur
Mondaufgang am Meer von Caspar David Friedrich
1822   ·  Öl auf Leinwand  ·  Bild ID: 23585
   Bild zu Favoriten hinzufügen
0 Bewertungen
Bei der Erstellung dieses Gemäldes hat Caspar David Friedrich den Mondaufgang in den Fokus gesetzt. Dieser ist die einzige Lichtquelle in "Mondaufgang am Meer" und lässt somit alle anderen Aspekte des Bildes in seinem Glanz erstrahlen. So zeichnet sich trotz der relativen Dunkelheit eine Vielfalt an Farben ab, die sich über die gesamte Leinwand erstreckt.

Lediglich im Vordergrund ist das Licht des Mondes kaum angelangt. Der Betrachter erhält leidglich einen Blick auf die groben Felsumrisse am Ufer des Meeres. Große und kleine bräunliche Steine sind hier erkennbar. Direkt in der Mitte des Bildes befindet sich der größte Felsen. Auf diesem Fels sitzen drei Menschen, deren Antlitz im Mondlicht erstrahlt. Neben zwei Frauen sitzt dort ein Mann mit Hut. Getrennt sind diese drei Menschen durch eine kleine Lücke zwischen dem Mann und der rechtssitzenden Frau. Der Mondschein erhellt ihre Körper so stark, dass zumindest die rötliche Farbe der Damenröcke und die blauen Oberteile wahrnehmbar sind. Alle drei Personen scheinen sehnsüchtig auf das Meer hinaus zu schauen. Es ist dabei nicht ganz klar, ob sie den Mondaufgang und die daraus folgenden Farben oder die beiden Segelschiffe, welche der Küste entgegenfahren, begutachten. Diese beiden Schiffe sind auf der linken Seite des Bildes eindeutig wahrnehmbar. Durch die fehlende Beleuchtung sind sie jedoch dunkel und frei von jeder Farbe.

Über die weite Meeresfläche, auf der sich die Schiffe befinden, erstreckt sich zumindest im hinteren Bereich das Licht des Mondes. Am Horizont trifft dieser besonders stark auf das Meer und lässt es in einem orangenen Ton erstrahlen. Oberhalb des Meeres versteckt der Mond selbst sich noch teilweise hinter einer violett anmutenden Wolkendecke, um weiter oben auch den Himmel in orangenen und rosa Tönen erleuchten zu können. Caspar David Friedrich hat den Mond hierbei genau zwischen den Segelschiffen und den Blicken der Menschen platziert, als würden diese direkt neben dem Mond und dennoch so weit entfernt sitzen. Die Sehnsucht scheint groß zu sein. © Meisterdrucke
Mockup 1 Mockup 2 Mockup 3 Mockup 5 Mockup 6 Mockup 7


Kunstdruck konfigurieren



 Konfiguration speichern / vergleichen

Gemälde
Veredelung
Keilrahmen
Museumslizenz

(inkl. 20% MwSt)

Produktionszeit: 2-4 Werktage
Bildschärfe: PERFEKT
Weitere Kunstdrucke von Caspar David Friedrich
Zwei Männer in Betrachtung des Mondes Der Wanderer über dem Nebelmeer Der Träumer Uttewalder Grund Mondaufgang über dem Meer Fenster mit Parkpartie Mondaufgang am Meer Klosterruine Eldena bei Greifswald Riesengebirgslandschaft Böhmische Landschaft (Gebirgslandschaft) Blick durch eine Ufersenkung auf das Meer Ansicht eines Hafens Morgen in den Bergen Kreuz an der Ostsee Landschaft mit Grab, Sarg und Eule
Weitere Kunstdrucke von Caspar David Friedrich
Zwei Männer in Betrachtung des Mondes Der Wanderer über dem Nebelmeer Der Träumer Uttewalder Grund Mondaufgang über dem Meer Fenster mit Parkpartie Mondaufgang am Meer Klosterruine Eldena bei Greifswald Riesengebirgslandschaft Böhmische Landschaft (Gebirgslandschaft) Blick durch eine Ufersenkung auf das Meer Ansicht eines Hafens Morgen in den Bergen Kreuz an der Ostsee Landschaft mit Grab, Sarg und Eule
Auszug aus unseren Topsellern
Der Seetang-Sammler, 1882 Vesuv in Eruption Echo und Narziss, c.1804 Mondaufgang am Meer Landschaft mit Güterzug, 1909 Pallanza, Lago Maggiore Luzern vom See Der Schuppen von Jourdan, 1906 Regenwald am unteren Amazonas, Brasilien Die Heuhaufen oder, Ende des Sommers, in Giverny, 1891 Öl auf Leinwand Detail von 19132 Eine niederländische Landschaft Das Tal und der Tempel von Segestae, Sizilien, 1844 Landschaft Hafen in Hongkong, um 1830-40 Berck, bewölkte Landschaft, 1882
Auszug aus unseren Topsellern
Der Seetang-Sammler, 1882 Vesuv in Eruption Echo und Narziss, c.1804 Mondaufgang am Meer Landschaft mit Güterzug, 1909 Pallanza, Lago Maggiore Luzern vom See Der Schuppen von Jourdan, 1906 Regenwald am unteren Amazonas, Brasilien Die Heuhaufen oder, Ende des Sommers, in Giverny, 1891 Öl auf Leinwand Detail von 19132 Eine niederländische Landschaft Das Tal und der Tempel von Segestae, Sizilien, 1844 Landschaft Hafen in Hongkong, um 1830-40 Berck, bewölkte Landschaft, 1882
Auszug aus unseren Topsellern
Krumau Zwei Mädchen in weißem und blauem Kleid Dominant Violet, 1934 Der wandernde Jude und das Jüngste Gericht, graviert von Felix Jean Gauchard (1825-72) Skater auf einem gefrorenen Fluss neben einer Stadt Frühling, aus einer Serie, die die vier Jahreszeiten, 1573 Gemälde mit rotem Fleck, 1914, von Wassily Kandinsky, Öl auf Leinwand, 130x130 cm. Russland, 20. Jahrhundert. Der Blaue Rigi: Vierwaldstättersee - Sonnenaufgang, 1842 Vögel bei Sonnenuntergang auf dem See Barrikade auf der Charonne-Straße während der Pariser Kommune, 18. März 1871  Zwei sich umarmende Frauen A.Stevens, Der Maler und sein Modell Engel, noch tastend Gedenkblatt für Karl Liebknecht, 1920. Sonnenuntergang am Meer, 1872.
Auszug aus unseren Topsellern
Krumau Zwei Mädchen in weißem und blauem Kleid Dominant Violet, 1934 Der wandernde Jude und das Jüngste Gericht, graviert von Felix Jean Gauchard (1825-72) Skater auf einem gefrorenen Fluss neben einer Stadt Frühling, aus einer Serie, die die vier Jahreszeiten, 1573 Gemälde mit rotem Fleck, 1914, von Wassily Kandinsky, Öl auf Leinwand, 130x130 cm. Russland, 20. Jahrhundert. Der Blaue Rigi: Vierwaldstättersee - Sonnenaufgang, 1842 Vögel bei Sonnenuntergang auf dem See Barrikade auf der Charonne-Straße während der Pariser Kommune, 18. März 1871  Zwei sich umarmende Frauen A.Stevens, Der Maler und sein Modell Engel, noch tastend Gedenkblatt für Karl Liebknecht, 1920. Sonnenuntergang am Meer, 1872.

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4242 25574
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Mondaufgang am Meer (AT) Mondaufgang am Meer (DE) Mondaufgang am Meer (CH) Moonrise at the sea (GB) Moonrise at the sea (US)
Moonrise by the Sea (IT) Moonrise par la mer (FR) Moonrise bij de zee (NL) Salida de la luna en el mar (ES) Восход луны на море (RU)
समुद्र पर चंद्रमा (HI) 月亮在海上 (ZH) Nascer da lua no mar (PT) 海の月の出 (JP) طلوع القمر عند البحر (AE)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4242 25574 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Mondaufgang am Meer (AT) Mondaufgang am Meer (DE) Mondaufgang am Meer (CH) Moonrise at the sea (GB) Moonrise at the sea (US) Moonrise by the Sea (IT) Moonrise par la mer (FR) Moonrise bij de zee (NL) Salida de la luna en el mar (ES) Восход луны на море (RU) समुद्र पर चंद्रमा (HI) 月亮在海上 (ZH) Nascer da lua no mar (PT) 海の月の出 (JP) طلوع القمر عند البحر (AE)


(c) 2020 meisterdrucke.com